Startseite> Aktuelles> CVJM Gründung Traunreut

Aktuelles

CVJM Gründung Traunreut

Am Sonntag den 26. Juli hat am Waginger See auf dem legendären Zeltplatz des CVJM Bayern ein besonders Fest stattgefunden. Gefeiert wurde die Geburt eines neuen Ortsvereins. Der CVJM Traunreut ist bedingt durch die Corona Einschränkungen online am 25. Juni in einem "Zoom-Meeting" gegründet worden. Historisch einmalig im bayerischen CVJM! Die Feierlichkeiten wurden bei besten Wetter jetzt nachgeholt. 

 

Der CVJM Traunreut ist ökumenisch breit aufgestellt: Im Vorstand sind die evangelische, die katholische und zwei freikirchliche Gemeinden aus Traunreut und Region vertrete

Gründung CVJM Traunreut

n. Im Gründungsvers aus 1. Korinther 3,11 kommt die Verbundenheit im Glauben zum Ausdruck: Einen anderen Grund kann niemand legen außer dem, der gelegt ist, welcher ist Jesus Christus.

Im Gründungsgottesdienst mit Live Band segneten Generalsekretär Michael Götz und der Traunreuter Pfarrer Stefan Hradetzky den Vorstand für seinen Dienst. Schatzmeister Tobias Höner machte in seiner Predigt anschaulich, was Einheit in Christus bedeutet: Sie besteht nicht in einer aufgesetzten Harmonie untereinander, sondern in der Verbindung der Einzelnen mit Jesus Christus. „Lasst uns einfach mal naiv sein“, forderte er die Hörer auf, „auf dieser gemeinsamen Basis Einheit zu wagen.“ Auf einer Tafel wurden die ersten Idee

Gründung CVJM Traunreut

n und Anregungen gesammelt, die dem Team um den Vorsitzenden Lukas Schlosser als Ideengeber dienen sollen. Einige Grußworte der oberbayerischen CVJM Vereine und auch ein ganz spezieller Gruß des CVJM Naila mit freundlicher Einladung zum Pfingsttreffen in Bobengrün haben das Programm abgerundet. 

Pünktlich zum Ende des Gottesdienstes schob die Sonne die kleineren Regenschauer beiseite, so dass das Fest bei Kaffee und Kuchen und vielen herzlichen Begegnungen auf der Wiese ausklingen konnte.

Die Gäste und Vereinsmitglieder haben diesen Sonntag sichtlich genossen und alle sind gespannt, was die Traunreuter alles auf die Beine stellen werden. 

Tobias Höner (Schatzmeister CVJM Traunreut) und Stefan Hradetzky