Startseite> Aktuelles> Absage der Freizeiten und Seminare

Aktuelles

Absage der Freizeiten und Seminare

Wir haben entschieden, alle unsere Freizeiten, Veranstaltungen und Seminare bis zum Ende der bayerischen Osterferien (19.4.2020) abzusagen.

Wir treffen diese Maßnahme präventiv, da die Gesundheit, das Wohlergehen und die Sicherheit eines jeden Einzelnen für uns von größter Bedeutung sind.

 

Konkret geht es um folgende Maßnahmen:

Verliebt, Verlobt,… 20.03.-22.03.2020

Einkehrtage für Frauen 27.03.-30.03.2020

Auszeit für Dich! 03.04.-05.04.2020

Herzbrand Kreativseminar 03.04.-06.04.2020

Ostermeeting Jungen und Mädchen 10.-13.04.2020

Musicalfreizeit Kids und Teens 13.-19.04.2020

Freundestag 18.04.2020

 

Alle bereits angemeldeten Teilnehmenden werden von uns in Kürze persönlich informiert. Durch die Absage entstehen den Teilnehmenden keine Kosten. Bereits bezahlte Beiträge werden zurückerstattet. Unsere Arbeit finanziert sich überwiegend durch Spenden. Aufgrund der Absage entstehen für uns trotzdem Kosten. Wir sind daher für jede Spende von Herzen dankbar! Wer bereits bezahlte Beiträge ganz oder teilweise spenden möchte, kann uns gerne darüber per Email (freizeiten@cvjm-bayern.de) informieren.

 

Nach derzeitigem Kenntnisstand, finden alle Freizeiten, Reisen und Seminare nach den Osterferien statt. Aktuelle Informationen werden auf unserer Website veröffentlicht. 

 

Informationen für Ortsvereine

Handlungsempfehlungen für CVJM Vereine gibt es hier.

 

Michael Götz (Generalsekretär)

Hans-Helmut Heller (Geschäftsführer)

(13.3.2020)