Startseite> Aktuelles> Alles bunt im Tucherland

Aktuelles

Alles bunt im Tucherland

Jungschar- und Familientag 2022 im Tucherland Nürnberg

 

Was für ein Tag! Kinder, Jungscharen und Familien. Für sie war unser Jungschar- und Familientag gedacht und sie sind gekommen – zu Hauf. Interkulturell mit geflüchteten Familien aus der Ukraine und anderen Ländern, mit Mitgliedern des tschechischen CVJM, vielen Familien und einigen Jungscharen aus ganz Bayern haben wir gemeinsam gespielt, gelacht und gefeiert!

 

Jungschar - und Familientag 2022

 

Wir haben Gemeinschaft gelebt beim Erkunden des riesigen Indoorspielplatzes mit Kletterwand, Trampolinen und Bällebad. Wir haben uns bei verschiedenen Workshopangeboten wie einer Schnitzeljagd, beim Drumcircle, Mini-Golf oder Tischtennis kennengelernt. Wir sind ins Schwitzen gekommen beim Fußballspielen, Indiaca und auf der CVJM Bayern Hüpfburg beim Springen und Rutschen. Wir haben uns eine Abkühlung geholt bei der großen Wasserschlacht. Wir haben gemeinsam gelacht als Mister Joy den übergroßen Zauberstab auf die Bühne geholt hat und gestaunt, als er uns die Geschichte vom verlorenen Sohn beim Jonglieren erzählt hat. Wir wurden kreativ beim Kinderschminken, in der Kreativecke und auf dem Plakat auf dem groß stand "Gott ist…", wo jeder dazuschreiben durfte, wer Gott für einen ist. Wir haben diesen Gott gefeiert, der einen Gelähmten wieder gehen ließ und dabei gelernt, wie wichtig und großartig Freundschaft ist.

 

Jungschar - und Familientag 2022

 

Oh ja, wir hatten einen tollen Tag, der für jeden etwas bereitgehalten hat. Was war dein schönster Moment auf dem Jungschar- und Familientag?

 

Und wie Jele es auf ihrem Instagramkanal beschrieben hat, genau dass fasst unsere Erfahrungen nochmal zusammen: Hier ist gestern etwas Besonderes passiert: Familien aus vielen Kulturen treffen sich beim CVJM Bayern zum Feiern und Toben. Wenn das Tucherland zum Begegnungsort wird.“

 

Lea Lorenz,
BFDlerin im Kinderbereich im CVJM Bayern