Startseite> Aktuelles> Jetzt durchstarten

Aktuelles

Jetzt durchstarten

Die Pandemie hat in der Kinder- und Jugendarbeit trotz vieler neuer digitaler Möglichkeiten, die wir genutzt haben, ihre Spuren hinterlassen. Dies bedeutet für uns, sich jetzt besonders zu engagieren, damit der CVJM weiter eine Bewegung von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen bleibt.

  • Junge Nachwuchsmitarbeiterinnen und –mitarbeiter konnten nur teilweise gewonnen, aber nicht richtig mit hinein genommen werden. Deswegen investieren wir uns als Landesverbandsteam jetzt besonders in Mitarbeiterschulungen.Spenden Freundesbrief
  • Einige Kindergruppen und Jungscharen sind während der Pandemie eingeschlafen. Darum reisen Micha (Block) und Lea (Lorenz) mit einem besonderen Kinder-Aktionstag und einer CVJM-Hüpfburg in die Vereine, um neu Kinder in die Gruppen einzuladen.
  • Neben dem selbst in der Pandemie genial laufenden Familienprogramm der „Kirche kunterbunt“ freuen wir uns am 16.7.2022 auf einen Jungschar- und Familientag, der Familien bayernweit zusammenbringen und neu motivieren soll.
  • Ein kompletter Konfirmations-Jahrgang hat die für sie so wichtigen KonfiCastles verpasst. Dort entdecken viele Jugendliche neu oder das erste Mal einen lebendigen Glauben an Jesus Christus und wollen sich danach in Gemeinde und CVJM engagieren. Aus diesem Grund haben wir mit Thomas (Göttlicher) in der Leitung die Zahl der KonfiCastles für das Jahr 2022 erhöht und werden ca. 2200 Konfis (10 % mehr) erreichen.
  • Viele Gruppenleiter im Teenagerbereich wissen gerade nicht, wie sie in der Pandemie weitermachen sollen. Unsere Teenager-Sekretäre Dina (Ketzer) und Clemens (Schlosser) sind dabei, alle Jugend-Leitungsteams in den Vereinen anzurufen oder zu besuchen, um zu hören, zu motivieren und zu beraten.
  • Die internationalen Partnerschaften haben unter den Reiseeinschränkungen gelitten, deswegen freuen wir uns umso mehr auf das von Daniel (Gass) ins Leben gerufene YMCA Ambassador (CVJM Botschafter) Programm, welches 25 jungen Erwachsene aus ca. 12 Ländern zusammenbringen wird, damit sie miteinander lernen, wie sie sich in ihrem CVJM für die Zukunft engagieren können.

Du bzw. Sie sehen, dass wir mit voller Leidenschaft wieder durchstarten. Immer mitSpenden Freundesbrief dem Ziel, dass junge Menschen Jesus Christus kennenlernen und erleben sollen, wie der Glaube dem Leben Sinn und eine hoffnungsvolle Lebensperspektive gibt.

 

Danke für die vielen enorm ermutigenden Spenden während der Pandemie. Helfen Sie/ Hilf Du bitte auch jetzt mit, damit wir durchstarten und die vielen guten Pläne umsetzen können.

Im Vertrauen auf Gott, der uns versorgt, wünschen wir Dir / Ihnen als gesamtes CVJM Bayern-Team Gottes Segen und damit alles Gute.

 

Carola Welker (Vorsitzende), Michael Götz (Generalsekretär), Hans-Helmut Heller (Geschäftsführer)